Anmeldung

Online-Anmelden

Kurs-Beschreibung:

Download PDF

Veranstalter:

physiobern

Kantonal- / Regionalverband

E-Mail Adresse:
sekretariat@physiobern.info

Veranstaltungsort:

Weiterbildungszentrum physiobern
Sempachstrasse 22
3014 Bern

Bemerkung:

im Stadion Wankdorf

Physioswiss-Mitglieder werden gebeten sich auf der Seite einzuloggen, wenn sie eine Anmeldung tätigen. So wird automatisch der "Mitgliederpreis" verrechnet.

Veröffentlicht am:

Montag, 23. August 2021

Fobiabend

C-198322 Bern Beginn ab: Mittwoch, 13. Oktober 2021

Im Austausch mit der SUVA Bern

Teilnehmerzahl: Maximal: Typ: Anlass Sprache:
Preis Mitglieder: 0.00 CHF Preis Nichtmitglieder: 30.00 CHF Anmeldeschluss: Montag, 11. Oktober 2021

Daten

1. Tag am: Mittwoch, 13. Oktober 2021 19:00 - 21:00

Beschreibung

Wie funktioniert das Schadenmanagement der Suva? Kann die Suva elektronische Kostengutsprachegesuche empfangen? Welches sind die häufigsten Gründe für eine Rechnungsrückweisung und wie können diese vermieden werden?

Am Fobiabend vom Mittwoch, 13. Oktober 2021 ab 19 Uhr stellt die SUVA Bern sich und ihr Schaden- und Heilkostenmanagement vor. 

Ziel dieses Abends ist es, den gemeinsamen Austausch zu fördern und Möglichleiten zu finden, den bürokratischen Aufwand senken. Ausserdem werdet ihr Einblick in die Arbeitsweise der SUVA erhalten und die Kontaktpersonen bei der SUVA Bern persönlich kennen lernen.

Der Abend ist in einen Präsentationsteil und eine Frage- und Austauschrunde gegliedert. Die Zusammenarbeit zwischen der Suva und den Therapeut*innen steht im Vordergrund. Bitte beachtet, dass Fragen zu konkreten Einzelfällen und zu tarifpolitischen Themen an diesem Abend nicht beantwortet werden können.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Fobiabend mit euch im WBZ! 

Vorstand physiobern

Damit Sie einen sorgenfreien Anlass geniessen können, halten wir uns gemeinsam an die geltenden Hygienemassnahmen und Vorschriften des Bundes und der Kantone. 
Das heisst, wir begrüssen ausschliesslich Besucher, die geimpft, genesen oder negativ getestet sind und dies mit dem Covid-Zertifikat belegen können. 
Wir akzeptieren nur das Covid-Zertifikat: entweder in Papierform oder auf dem Smartphone (Covid-Cert-App).Bitte halten Sie einen gültigen Ausweis (ID/Führerschein/Swisspass/Pass) bereit. Bei der Zertifikatskontrolle  werden keine Daten gespeichert. Vor Ort gibt es keine Testmöglichkeiten.