Impfen gegen Covid-19

physiobern begrüsst die hohe Bereitschaft der Physios sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. Die Einteilung in die Impfgruppen erfolgt nach Alter, Vorerkrankungen und Beruf. Physios (ohne chronische Erkrankungen), werden in Gruppe F und Gruppe G eingeteilt. Das sind die beiden Gruppen in denen Gesundheitsfachpersonen mit Patient*innen-Kontakt eingeordnet werden. Wir Physios sind also direkt nach den Menschen dran, die aufgrund einer Vorerkrankung und/oder ihres Alters an erster Stelle geimpft werden. Weiterhin könnt ihr euch, euer Team und eure Patient*innen schützen, wenn ihr das Schutzkonzept konsequent anwenden. Für die Impfung könnt ihr euch bereits jetzt registrieren und müsst dann abwarten, bis die Gruppe F und G dran sind. Auf dieser Seite haben wir euch Informationen zur Impfung und der Registrierung zusammengestellt.

Impfung_Corona.jpg

In der KW 2 wurde im Kanton Bern mit der Corona-Impfung begonnen. Zuerst sollen besonders gefährdete Personen geimpft werden. An zweiter Stelle erhalten Gesundheitsfachpersonen (auch Physiotherapeut*innen s. S. 18 der Impfstrategie des BAGs vom 16.12.20) die Impfung. 

Seit dem 8. Januar 2021 kann man sich über die Seite des Kanton Bern für die Impfung anmelden und wird dann abhängig von der Priorisierung für die Impfung aufgeboten. 

Umfangreiches Informationsmaterial zur Impfung, Nebenwirkungen, Kontraindikationen und Wirkungsweise findet ihr auf der Seite des BAGs, des Kanton Bern oder in diesem Video von Swissmedic.

Welche Gruppe aktuell an der Reihe ist und wie die Gruppen eingeteilt werden findet ihr auf dieser Seite.

Copyright © Physioswiss 2021